Glutenfreier Reiskuchen von Werz – Leckerer Genuss aus der Dose

Der Reiskuchen von Werz ist nicht nur glutenfrei, sondern auch noch lecker. Und die etwas ungewöhnliche Verpackung hat einen großen Vorteil: Sie können den Kuchen bis zu 1 Jahr als eiserne Reserve lagern, denn durch die umweltfreundliche Weißblechdose ist das Lebensmittel vor Luft geschützt. Ideal für Menschen mit Glutenintoleranz, die den Kuchen eben nicht „um die Ecke“ kaufen können.

Folgende Zutaten sind im glutenfreien Reiskuchen von Werz enthalten:
Glutenfreier Reiskuchen von Werz

  • Reis
  • Reis Sirup
  • Guarkernmehl
  • Palmöl
  • Wasser

Der Kuchen besteht zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen. Der Hersteller Werz verzichtet auf alle unnötigen Zusätze und Süßungsmittel.

Ausgewiesen ist der Reiskuchen als

  • glutenfrei,
  • laktosefrei,
  • hefefrei,
  • sojafrei,
  • eifrei und
  • vegan.

Er ist daher auch bei weiteren Lebensmittelunverträglichkeiten zum Verzehr geeignet.

glutenfreie Lebensmittel finden bei glutenfreie-lebensmittel.org

Über weitere Anregungen, wo der glutenfreie Reiskuchen von Werz außerdem erhältlich ist, würden wir uns freuen. Schreiben Sie einen Kommentar oder eine Nachricht! Vielen Dank!