Schär Wafers – Kakaowaffeln ohne Gluten

Als kleiner Snack zwischendurch sind die Schär Wafers besonders für die glutenfreie Diät geeignet. Statt Weizen enthalten die leckeren Kakaocreme-Waffeln glutenfreie Inhaltsstoffe wie Reismehl, Guarkernmehl, Kartoffelstärke und Sojamehl.

 

Die Schär Wafers enthalten folgende Zutaten:

Schär Wafers

  • Reismehl
  • Kartoffelstärke
  • Guarkernmehl
  • Sojamehl
  • Sojalecithin
  • Magerkakaopulver
  • Zucker
  • ungehärtete pflanzliche Fette
  • Natriumhydrogencarbonat

Es können Spuren von Milchprotein und Haselnüssen enthalten sein.

Schär Kakaowaffeln sind garantiert

  • glutenfrei und
  • vegetarisch.

Sie sind auch eine unbedenkliche Süßigkeit bei Weizenunverträglichkeit.

glutenfreie Lebensmittel finden bei glutenfreie-lebensmittel.org